Herzlich Willkommen beim ASC Frühauf Lorsch !

 

Wir begrüßen Sie auf unseren Seiten im Internet.

 

Informieren Sie sich über uns, unser Gewässer, unsere Termine und schauen Sie sich unsere aktuellen Bilder von den letzten Veranstaltungen und Impressionen am See an.

 

Und schreiben Sie uns.

Wir hören gern, ob es Ihnen bei uns gefallen hat, sowohl hier im Internet, als auch bei uns am See. Vielleicht waren Sie ja schon einmal Gastangler oder einfach nur Spaziergänger am Seehof.

 

Auf alle Fälle lohnt es sich, hier vorbeizuschauen.

 

 

 

Achtung!!!   Achtung!!! Achtung!!!

Ansprache des Vereinsvorsitzenden zu dem Vorfall am Grillfest am 25.07.2020 ( zu lesen unter "Aktuelles")

Vereinsinternes Grillfest

Hallo Sportfreunde!

 

Am 25. Juli wollen wir ein kleines Grillfest für unsere Vereinsmitglieder

machen. Es gibt Grillhaxen!!!  Für einen kleinen Obulus von 10,-€ kann

dann gegessen und getrunken werden! Beginn:  17:00 Uhr!

Wer kommen möchte, meldet sich bitte bis zum 23. Juli beim Vorstand

an, damit wir planen können!

 

Übrigens:  unser Vereinsheim hat ab dem 3. Juli, ab 18.30 uhr, wieder geöffnet!

 

Bis dann und Petri Heil!

Hallo Sportfreunde!

 

Wie schon das Anangeln und das Maitandem, müssen auch das Marathonangeln im August und das Hugo-Dückers-Fischen im Oktober

wegen Covid-19 leider ausfallen!

 

Unser vereinsinternes Abangeln am 18.10.2020 findet aber statt!!!

 

Petri Heil und bleibt gesund! 

Am Sonntag, den 13. Oktober 2019, fand unser alljährliches

Abangeln am Seehof statt.

Bei herrlichem Wetter kamen eine ganze Menge Vereinsmitglieder zum

Fischen. Die Fänge hielten sich in Grenzen, dennoch konnten fast

alle Sportfreunde etwas fangen.

Nach dem Fischen fand im Vereinsheim, bei leckeren Mett- und Fleischkäsbrötchen, die Sportfreund Hajo zubereitete,

eine kleine Siegerehrung statt.

 

Platz 1 belegte unser Max J. vor den Sportfreunden Dax (2.), Tim (3. mit dem gleichen Fanggewicht wie  Uwe I.) .

 

Der Vorstand bedankt sich für euer reges Interesse!

HUGO - DÜCKERS - FISCHEN  2019

 

Heute, am 3. Oktober, fand wieder unser Hugo-Dückers-Tandem-Fischen an unserem Vereinssee statt.

Die Beute war zwar gering, aber dafür sorgte unser Ralf wieder für das leibliche Wohl !

Hallo Angelkollegen!

 

Diese woche wurde unsere sauerstoffpumpe repariert und gereinigt!

einige vereinmitglieder haben wieder grossartiges geleistet und die firma tatkräftig unterstützt ! ( siehe Fotos)

Vielen Dank

 

Änderungen in der Fischereiordnung

Hallo! In den letzten Wochen, seit unserer Jahreshauptversammlung haben wir einiges besprochen und für uns neu geregelt. Alles Dinge, die uns ein gemeinsames Miteinander und eine frohe Angelei bei uns am See noch leichter machen.

Wir haben nun alle Änderungen in unsere Fischereiordnung zum nachlesen aufgenommen. Sie steht ab sofort zum Nachlesen zur Verfügung.

Das Wichtigste hier schon mal vorneweg:

Aufstellen von Übernachtungsmöglichkeiten

Grundsätzlich ist das Aufstellen von unterschiedlichen Arten von Übernachtungsmöglichkeiten seitens des Vereins gestattet, wenn folgende Bedingungen berücksichtigt werden.

- Durch das Aufstellen wird das Ufer nicht nachhaltig und auf Dauer verändert oder gar geschädigt.

- Das bedeutet, dass z.B. Fahrzeuge, die als Übernachtungsmöglichkeit genutzt werden, nur an befestigten Uferabschnitten aufgestellt werden Das schließt ein Aufstellen von Fahrzeugen auf der Waldseite grundsätzlich aus.

- Jegliche Übernachtungsmöglichkeit darf nur im Zeitraum der Angelfischerei aufgestellt und genutzt werden. 

- Bei einem längeren Angelaufenthalt kann die Übernachtungsmöglichkeit stehen bleiben wenn sie nur für übliche Besorgungen im Rahmend es Aufenthalts verlassen wird. Dies geschieht dann aber auf eigene Gefahr.

Stromnutzung

Den Mitgliedern des ASC ist die Nutzung des Stromanschlusses im üblichen Rahmen und während der Ausübung der Angelei gestattet. 

Den Gästen, die unsere Mitglieder während der Ausübung der Angelei mit einer Gastkarte begleiten ist die Nutzung des Stromanschlusses ebenfalls gestattet.

Geht aus besonderen Gründen die Nutzung über ein übliches Maß, zeitlich begrenzt hinaus sind sowohl Mitglieder als auch Gäste im eigenen Ermessen gebeten pauschal 5 Euro Nutzungsgebühr zu zahlen.

Nutzung von Booten 

Zur Ausübung des Wallerfischens (Ausbringen und Abspannen der Monatge) darf das vereinseigene Ruderboot oder ein eingebrachtes Boot (Schlauchboot) der Montage genutzt werden. Um dies sinnvoll durchzuführen darf das Boot mit einem Elektromotor betrieben werden.

Zur Ausübung und Vorbereitung der Angelfischerei können Futterboote genutzt werden. 

Die Ausübung der Angelfischerei vom Ruder- oder Schlauchboot aus ist nicht gestattet.

 

In eigener Sache 

 

Clubheim

Jeden Freitag Treffen für alle Vereinsmitglieder und Gäste im Clubheim.

Ich meine, wir können ganz froh sein, dass wir eine Hütte haben, in der wir uns regelmäßig treffen können.

Das Clubheim steht jedem, der Lust hat, am Freitagabend offen. Stefan, unser Hüttenwirt, sorgt für Getränke fast jeder Art und manchmal auch für einen kleinen Imbiss, und meist werden zusätzlich auch noch die Würfel geworfen oder Karten gespielt. Für alle im Verein die beste Gelegenheit, sich besser kennenzulernen und über das Neuste am See Informationen zu erhalten.

Von daher: An Alle! Nutzt die Gelegenheit und schaut einfach mal wieder im Clubheim vorbei. Jeden Freitagabend, ab 19.00h

Und wenn das Clubheim doch einmal geschlossen bleibt, informiert Euch Stefan zuverlässig, wenn Ihr unserer WhatsApp Gruppe beigetreten seid. Also, falls dass noch nicht geschehen ist, bitte eine WhatsApp Nachricht an Mathias 015753395187 und ich nehme Euch dann in unsere Gruppe auf.

Aktuelle # Aktuelle # Aktuelle # Aktuelle

 

Neue Regelungen zum Arbeitseinsatz

       

Jeden 2. Samstag im Monat ist Arbeitseinsatz!!

 

Treffen um 8.00h am Clubheim

 

Daneben gibt es gesonderte Einsätze nach Ansage.

 

Und Arbeitseinsätze können auch während der Fischen abgeleistet werden. Also, Vereinsmitgleider, die sich sowieso zu einem unserer Vereinsfischen angemeldet haben sind gebeten, auch bei den Vorbereitungen zu helfen. Wie gesagt, im Rahmen der Arbeitseinsätze.

 

Und: Wer selber Ideen hat, die er für den Verein umsetzen möchte, kann sich beim Vorstand melden. Wir besprechen es dann und das Besprochene kann als Arbeitseinsatz gewertet werden.

Jäger am Froschkanzelsee ( Seehof )

 

 

 

Die Situation mit den Wildschweinen hat sich rund um den Seehof genauso entwickelt, wie in vielen anderen Bereichen. Die Wildschweinpopulation wächst und wächst...

Die Jagdpächter der Pacht rund um de Seehof sitzetn daher verstärkt auf Wildschweine an.

 

Da das meist in der Nacht, bzw. Dämmerung geschieht ist es wichtig, dass wir, die wir Nachts am See sitzen uns schützen. Wir hatten ein Treffen mit dem Jagdpächter und haben folgendes verabredet:

 

Bitte hängt ein einfaches Knicklicht in die Nähe oder an Euer Zelt! 

 

Das reicht den Jägern, unseren Standort zu erkennen und uns nicht einfach mal mit ein Wildschwein zu verwechseln. Das wäre doch irgendwie für alle Beteiligten ärgerlich...

 

Jahreskarten für Gastangler!!!

 

NEU! NEU! NEU! NEU!

 

Der ASC Frühauf gibt ab sofort eine begrenzet Zahl an Jaheslkkarten an interssierte Angler.

 

Bei Interesse meldet Euch bitte beim Vorstand. Hier können wir alles andere besprechen.

 

Bericht der Gewässeranalyse

 

 

Unter diesem Link findet Ihr das Ergebnis der Gewässeranalyse aus 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ASC Frühauf Lorsch